Strom sparen mit Stromvergleichsportalen? Vor- und Nachteile

Stromvergleich mit Stromvergleichsportalen und Strom-RechnerWenn Sie Ihren Stromanbieter wechseln möchten, finden Sie im Internet eine Vielzahl an Angeboten für einen Stromvergleich über Strompreisvergleichs-Rechner, die Ihnen eine Übersicht an günstigen Stromtarifen zusammenstellen.

Sehr bekannt sind die beiden großen Vergleichsportale Verivox.de und Check24.de als eindeutige Marktführer. Auch gerne genutzt TopTarif.de. Weitere mögliche Portale mit Strom-Rechner sind z.B. Energieverbraucherportal.de, Hauspilot.de, Preisvergleich.de, Stromtipp.de, Wechselpiraten.de, Stromvergleich.de, Tarifcheck.de, um nur einige der beliebtesten zu nennen. Diese vergleichen die Tarife von ca. 1000 Stromanbietern, die es zur Zeit in Deutschland gibt.

Stromvergleich und Strom-Rechner: Das sollten Sie wissen

Die Suche im Internet ist denkbar einfach: Bei den Portalen gibt man seine Postleitzahl und seinen Stromverbrauch in den Strom-Rechner ein. Diesen lesen Sie aus der letzten Jahresabrechnung ab. Je genauer Sie Ihren durchschnittlichen Jahresverbrauch angeben, desto zielsicherer ist die Internetsuche nach dem besten Stromtarif.

Die Suche nach dem günstigen Stromtarif ist bei den Portalen für Sie kostenlos. In fast allen Fällen kann man über die Vergleichsportale auch gleich den Stromanbieter wechseln.

Denn die Stromvergleichsrechner finanzieren sich über die Provisionen, die sie von den Stromlieferanten für die Vermittlung neuer Kunden bekommen, außerdem über die Werbung auf ihren Seiten.

Einen Stromvergleich durchzuführen ist also schnell und bequem. Doch es sind ein paar Dinge zu beachten, um die Ergebnisse richtig einordnen zu können.

Denn die Portale arbeiten mit Voreinstellungen beim Strom-Rechner, die Sie auf den ersten Blick nicht sehen.

Der Stromvertrag sollte zum einen eine möglichst kurze Kündigungsfrist und Vertragslaufzeit haben. Zum anderen sollte er eine Preisgarantie geben, um vor Preiserhöhungen während der Vertragslaufzeit zu schützen. Abschließend gilt es darauf zu achten ob der Vertrag eine automatische Verlängerung vorsieht.

  • Die Vertragslaufzeit: Je kürzer, desto schneller kann man am Ende des Vertrags zu einem neuen vielleicht günstigeren Anbieter wechseln.
  • Die Kündigungsfrist: Auch hier gilt: Je kürzer die Frist, desto schneller ist ein erneuter Wechsel möglich.
  • Die Preisgarantie: Enthält der neue Tarif eine Preisgarantie, bewahrt Sie das vor Preiserhöhungen während der Vertragslaufzeit.
  • Automatische Verlängerung: Verlängert sich der Vertrag automatisch, wenn man nicht kündigt?

Achtung vor verbraucherunfreundlichen Angeboten

Hauptkritik an den Stromtarifvergleichsportalen ist, dass auf den vorderen Plätzen der Stromvergleiche oft verbraucherunfreundliche Angebote landen wie etwa Stromtarife mit Vorauskasse, Pakettarife oder Pakete, die sich automatisch nach dem ersten Jahr für lange Zeit verlängern.

Meist muss man Häkchen wegnehmen oder anklicken, um diese Einstellungen im Strom-Rechner seinen Wünschen anzupassen.

In der Voreinstellung sind oft Boni einbezogen, was den objektiven Stromvergleich erschwert.

So senken diese Boni natürlich erst mal den Strompreis deutlich. Doch was ist, wenn der Bonus nach einem Jahr wegfällt?

Bekommt man beim ausgewählten Tarif einen Bonus, sollte geprüft werden, welche Konditionen daran geknüpft sind. Wird er schon am Anfang der Laufzeit ausgezahlt oder erst am Ende? Gibt es den Bonus nur bei Vertragsverlängerung?

Das gilt etwa für Strompakete, Tarife mit Vorauskasse, Kaution und Boni. Überlegen Sie jeweils genau, ob der Stromtarif wirklich zu Ihnen passt.

Beim Strompaket kauft man eine feste Menge Strom für einen bestimmten Zeitraum. Achtung: Wer mehr oder weniger verbraucht, zahlt drauf.

Bei der Vorauskasse zahlt man seinen Strom für einen bestimmten Zeitraum im Voraus. Achtung: Wenn der Versorger in dieser Zeit Pleite geht, ist das Geld größtenteils weg.

Bei einer Kaution ist das ähnlich. Auch hier zahlt man zu Vertragsbeginn eine größere Summe, zum Ende der Vertragslaufzeit wird dieser Sonderabschlag – je nach Verbrauch entweder zurückerstattet oder verrechnet.

Zudem beziehen die Portale Preisersparnisse immer auf den teuren Grundversorgertarif, aber wenn Sie bereits nicht mehr im Grundversorgertarif sind, ist die Ersparnis deutlich geringer.

Fazit: Stromvergleich über Vergleichsportale ist schnell gemacht, hat aber seine Tücken

Sie haben gesehen – nicht immer sind die ersten Plätze auf der Ergebnisliste der Stromvergleichsrechner der günstigste sowie richtige Tarif für Sie.

Neben der Nutzung der großen Stromvergleichsportale informieren Sie sich am besten in jeden Fall ausreichend über lokal agierende Anbieter und die jeweils unterschiedlichen Tarifoptionen.

Sollten Sie planen Ökostrom zu beziehen, empfiehlt es sich nähere Nachforschungen über den Anbieter anzustellen, um sicher zu gehen, dass es sich bei dem grünen Strom auch tatsächlich um Elektrizität aus regenerativen Energien handelt.

Weitere Fragen, die Sie sich stellen sollten:

Möchten Sie Naturstrom, und wenn ja, wie wichtig ist es Ihnen, dass es sich um reinen Ökostrom handelt?

Sie haben die Möglichkeit beim Stromvergleich zwischen rein aus Wasserkraft gewonnenem Strom oder einer Kombination aus Wind und Wasserkraft zu wählen. Überprüfen Sie beim Stromvergleich genau woher der Strom stammt und zu welchen Anteilen sich die Energieträger auf ihren Stromtarif aufteilen.

Reine Online-Tarife, bei denen alles übers Internet geht bieten weniger Service, sind aber billiger.

Geht es Ihnen vor allem um den Preis, sind Sie bei den so genannten Stromdiscountern richtig, die Strom kaufen und billig verkaufen.

Wollen Sie aber lieber bei einem lokalen Versorger bleiben, wählen Sie hier zumindest einen günstigen Tarif und bleiben Sie nicht in der Grundversorgung!

Vorteile eines regionalen Anbieters wie MaierKorduletsch

Sie legen Wert auf Transparenz, eine sichere Versorgung und persönliche Ansprechpartner eines regionalen Anbieters bei fairen und günstigen Konditionen?

Dann sind Sie bei uns richtig. Als regionaler Stromanbieter stehen wir für andere Werte als die Stromdiscounter:

  • Kompetente und persönliche Beratung – unsere Ansprechpartner vor Ort freuen Sich auf Ihren Anruf!
  • Preiswerte Energie – wir bieten Ihnen maßgeschneiderte Tarife und faire Preise mit Preisgarantie!
  • Einfacher und unkomplizierter Wechsel – selbstverständlich erledigen wir alle Formalitäten für Sie!
  • Sichere Versorgung ohne technische Änderungen – wir garantieren eine zuverlässige und durchgängige Versorgung!

Gerne stehen wir Ihnen bei einem Stromanbieterwechsel zu uns beratend und unterstützend zur Seite und übernehmen alle Formalitäten für Sie.

2018-09-06T09:57:18+00:00Kategorien: Strom|